Schließung der Sportanlage

20.03.2020

Die Schließung der Sportanlagen wird auf alle öffentlichen und privaten Sport- und Freizeitanlagen erweitert.

Dies gilt sowohl für Sportanlagen im Freien als auch in geschlossenen Räumen (z.B. Tennishallen, Schießstände, Fitnessräume, usw.).

 

Diese Allgemeinverfügung gilt zunächst bis einschließlich 30. April 2020.

 

Somit verlängert sich automatisch das Spiel- und Trainingsverbot vom VfL Kloster Oesede bis einschließlich 30.April. 2020.