Nina Peping und Florian Lührmann 2. beim Dissener Tischtennis-Pfingstturnier

11.06.2017

Den beiden Kloster Oeseder Tischtennisspielern Nina Peping und Florian Lührmann gelang beim diesjährigen Pfingstturnier in Dissen der 2. Platz im Mixed-Wettbewerb. Bis zum Endspiel hatten beide eine überragende Leistung geboten. Im Doppel hatten sie bis dahin kein Spiel verloren. Im Finale gegen die Spieler Maike Niewöhner und Jannis Kameier vom SV 28 Wissingen mussten sie sich allerdings geschlagen geben. Als Spieler der Kreisliga (Nina) und 1.Bezirksklasse (Florian) gegen Spieler der Bezirksoberliga (Maike Niewöhner) und der Bezirksliga (Jannis Kameier) trotz alledem eine respektable Leistung.